Der junge Kulturkanal

ExtraHertz

Album-Check Kraftklub

Keine Nacht für Niemand

von Chris Reuter

 Am 2. Juni erschien nach Mit K und In Schwarz das dritte Album von Kraftklub.  Keine Nacht für Niemand.

 Chris Reuter hat reingehört!

Peter Himmelsbach

Möbel Upcycling Karlsruhe

von Désirée Kast, Jonathan Scheid

Peter Himmelsbach kommt aus Karlsruhe und ist gelernter Schreiner. Vor 4 Jahren hat er seine Leidenschaft zum Möbel upcycling entdeckt. Was das genau ist erfahrt ihr hier.

© Désirée Kast

Studieninformationstag an der PH Karlsruhe

von Jonathan Scheid

Was tun nach dem Abi? Die Frage stellt sich fast allen, und wird ewig Thema bleiben. Sogenannte Studieninformationstage an Unis und Hochschulen können sehr hilfreich sein, diese Frage zu beantworten. Deshalb fand so ein Tag der offenen Tür am 13. Mai auch an der PH Karlsruhe statt, und war auch diesmal wieder gut besucht.

©

Flucht im Kontext von Bildung

Ein Vortrag von Meri Uhlig

von Jonathan Scheid

Am 17. Mai hat die Integrationsbeauftragte der Stadt Karlsruhe, Meri Uhlig, einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Flucht im Kontext von Bildung" gehalten. Sie hat über ihre Arbeit erzählt, und welche Projekte es in Karlsruhe schon zur Integration von Schülern gibt, und wo es noch Probleme gibt.

©

Porträt Tom Habscheid

"World Para Athletics Championships" London 2017

von Chris Reuter

Am 14. Juli starten in London die "World Para Athletics Championships". Zum ersten Mal findet die Leichtathletik-WM der Paraathleten am gleichen Austragungsort wie die der nicht-behinderten Sportler statt. mit dabei ist auch Tom Habscheid, ein Diskuswerfer und Kugelstoßer aus Luxemburg.

Chris Reuter hat ihn getroffen!

© Chris Reuter

Worin liegt der Reiz beim Schachspielen?

von Charlotte Reece

Schach - das Spiel ist mehr als tausend Jahre alt und hat bei vielen Leuten trotzdem keinen guten Ruf. Es gilt schlicht als langweilig. Weltmeisterin Hou Yifan aber weiß, dass Schach viel mehr als nur verkopftes Herumrücken von Figuren ist. Sie zum Beispiel hat zum Schach eine tiefe emotionale Bindung aufgebaut. 

Jobaussichten als Oboist

Gibt es Hoffnung trotz der schlechten Chancen?

von Janina Heinle

Fakt ist: Die Berufsaussichten als Oboist sehen ziemlich düster aus. Immer mehr Orchester werden fusioniert, die Konkurrenz unter den Instrumentalisten ist groß. Unsere Redakteurin Janina hat sich darüber mit zwei Musikstudenten unterhalten.

© Janina Heinle

7. Sinfoniekonzert am Badischen Staatstheater

Musengaul exklusiv: Im Gespräch mit den Solisten

von Annabell Thiel, Nick Sternitzke

Als Daniel Bollinger (Klarinette) und Romain Lucas (Fagott) die heiligen Musengaul Studiohallen betreten ist eines sofort klar: Diese beiden haben sich gesucht und gefunden. Locker, lässig und mit viel Begeisterung sprudeln sie drauf los. Mit uns haben die beiden Solisten der BADISCHEN STAATSKAPELLE über ihre Vorliebe für Popmusik gesprochen und warum die Verbindung von Klarinette und Fagott etwas ganz besonderes ist. 

Musengaul exklusiv im Gespräch mit Klarinettist Daniel Bolling…

© Felix Grünschloß

"Is This The Life We Really Want?"

CD-Tipp zum neuen Roger-Waters-Album

von Lara Teschers

Kennt ihr noch Roger Waters? Das ist ein britischer Musiker, über 70 Jahre alt, seine größte Zeit hatte er vermutlich in den 70er Jahren. Sagt euch nichts? Kleiner Tipp: Er war jahrelang Kopf von Pink Floyd. Mitglied ist er in der Progressive-Rock-Band schon seit Ewigkeiten nicht mehr, aber er kann auch ohne Band. Sein letztes Studioalbum ist 25 Jahre her und vergangenen Freitag ist seine neue Platte „Is This The Life We Really Want?“ erschienen. Ich habe sie mir für euch angehört und w…

SIEGFRIED von RICHARD WAGNER

Der Musengaul-Opernführer. Ehrlich, witzig und charmant.

von Nick Sternitzke, Annabell Thiel



Nehm‘ ich zur Hand nun,was er gehämmert, mit einem Griff zergreif ich den Quark!

(Siegfried, 1. Akt aus Siegfried)



SIEGFRIED ist ein heranwachsender germanischer Testosteron-Koloss, der in einer Identitätskrise steckt – und zwar nicht erst seit der Pubertät. Siegfried weiß zwar nichts über seine Eltern, aber einer Sache ist sich definitiv gewiss: Dieser kleine, knarzige und mit seiner Erzieherrolle gänzlich überforderte Zwerg Mime kann nicht Siegfrieds Vater sein (dazu muss man …

© Felix Grünschloß

Webradio hören

UKW: 104.8
Kabel: 100.2
Mo-Fr: 07-12
Mo-Do: 17-22

Aktuelle Sendung

Derzeit sind wird nicht auf Sendung. Sie hören jetzt Archiv-Material oder das Programm des Querfunk

Feedback

Weiterempfehlen