Der junge Kulturkanal

ExtraHertz
© pH Karlsruhe

Selbstbestimmt lernen ‒ Selbstlernarrangements gestalten. Innovationen für Studiengänge und Lehrveranstaltungen mit kostbarer Präsenzzeit

Gemeinsame Tagung des Instituts für Allgemeine und Historische Erziehungswissenschaft und der Projektstelle Berufsbegleitende Masterstudiengänge der pH Karlsruhe

von Dominik Müller

Zum Abspielen der Mediendatei benötien Sie Flash.

Studiengänge mit hohem Selbstlernanteil stellen Studierende und Lehrende vor didaktische und organisatorische Herausforderungen. Im Mittelpunkt steht hierbei die Frage, wie Studiengänge und Lehrveranstaltungen zu konzipieren sind, damit Studierende darin unterstützt werden, ihre Lernphasen selbstbestimmt und professionell zu gestalten. Dieser Frage ist die Tagung „Selbstbestimmt lernen – Selbstarrangements gestalten“ vom 6. Februar 2015 nachgegangen. Dabei sind interessante Ansätze entstanden.

PH-Redaktuer Dominik Müller hat Wolfgang Halbeis getroffen, der neben der Organisation der Tagung als akademischer Mitarbeiter im Institut für allgemeine und historische Erziehungswissenschaften tätig ist.

Webradio hören

UKW: 104.8
Kabel: 100.2
Mo-Fr: 07-12
Mo-Do: 17-22

Aktuelle Sendung

Derzeit sind wird nicht auf Sendung. Sie hören jetzt Archiv-Material oder das Programm des Querfunk

Programmtipp

Montag
19:00 - 20:00 Uhr
KultUhr
mit Maximilian Schubert

Feedback

Weiterempfehlen